Breite Zustimmung für Kandidatinnen und Kandidaten in Graz und Umgebung

Bei der Wahlkreiskonferenz in Gratwein-Straßengel wurde die letzte Regionalliste der steirischen SPÖ mit großer Mehrheit beschlossen.

WKK-Graz-und-Umgebung1

Knapp 200 Delegierte haben mit einer breiten Mehrheit den Wahlkreisvorschlag für Graz und Umgebung angenommen. Wie in allen Wahlkreisen steht Landeshauptmann-Stv. Michael Schickhofer an erster Stelle. Klubobmann LAbg. Hannes Schwarz geht als Grazer Spitzenkandidat ins Rennen. Auf Platz drei folgt mit Landesrätin Ursula Lackner die Spitzenkandidatin des Bezirks Graz-Umgebung. Landesrätin Doris Kampus (Graz) komplettiert die ersten vier Kandidatinnen und Kandidaten des Wahlkreises. Auf Platz fünf folgt mit Udo Hebesberger wieder ein Kandidat aus Graz Umgebung.

Mit der Wahlkreiskonferenz Graz und Umgebung sind somit alle Regionallisten der steirischen SPÖ beschlossen worden. Die Landesliste folgt am Samstag, 12. Oktober, beim Landesparteirat in Weiz.

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Stimmen Sie zu, um Cookies zu akzeptieren und unsere Webseite besuchen zu können.